· 

Salvisbergbau

Von 1928 bis 1931 wurde dieser Bau der Universität Bern an der Baltzerstrasse durch Otto Rudolf Salvisberg (1882-1940) und seinen Partner Otto Brechbühl errichtet.

Das Gebäude polarisiert bis heute Nutzer und Fachleute. Während die einen seine Dimensionen und Materialiät kritisieren, feiern die anderen seine städtebauliche und gestalterische Radikalität und die für das architektonische Denken der Moderne, die das Haus zu einem Denkmal gemacht haben.

 

Quelle: www.unibe.ch

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0