· 

Felsenburg

Die Felsenburg (ehemals Untertorturm) wurde um 1260 als Teil der Stadtbefestigung beim Klösterlistutz errichtet. Bis ca. 1630 führte die Strasse in und aus der Stadt durch das Tor neben der Felsenburg. Nach und nach verlor der Turm seine wehrtechnische Bedeutung und 1862 wurde dieser dann als Wohngebäude umgebaut.

 

Historische Ansichten (Quelle: Burgerbibliothek Bern)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0